Tawjihi-Zweig: Information

Die Grund- und Sekundarstufen

Die Grundstufe in Talitha Kumi besteht aus den Klassen 5 bis 10 und umfaßt (14) Klassengruppen. Die Schülerzahl beträgt (280) Schüler/innen. Die Sekundarstufe dagegen umfaßt nur die Klassen 11 und 12 beider Zweige, des naturwissenschaftlichen und des geisteswissenschaftlichen, auch literarischen, Zweiges genannt. Beide Klassen haben zusammen (82) Oberschüler/innen. Alle Schüler/innen werden nach dem palästinensischen Lehrplan unterrichtet, der sie auf die Abschlußprüfung der palästinensischen Sekundarstufe, der Hochschulreife – im einheimischen Jargon „Tawjihi“ genannt – vorbereitet. Alle Schüler/innen haben in diesen beiden Stufen neben Englisch auch Deutsch als zweite Fremdsprache zu lernen. Sie können vor ihrem Sekundarschulabschluß in dieser Sprache das deutsche Sprachdiplom 1 und 2 (DSD1 und DSD2) ablegen. Letzteres befähigt sie, ein Universitätsstudium in Deutschland aufzunehmen.

Wir sind all, Lehrer und Schulleitung, bedacht, eine selbstbewußte und gebildete Generation von jungen Leuten durch Einsatz einer Vielfalt von modernen und fortgeschrittenen Unterrichts-methoden heranzubilden. Dies trägt dazu bei, die Persönlichkeit des Schülers zu fördern und ihn mit allen notwendigen Mitteln für den Start ins akademische und Berufsleben auszurüsten.

Für diesen Zweck wurden die Klassenräume mit modernen, elektronischen Lehr- und Lernmitteln und Geräten ausgestattet, die den Lernprozess weitgehend fördern und die Schüler selbstständig arbeiten lassen und sie für mehr Kreativität und Erfindungsgeist motivieren. Es ist bemerkenswert, daß diese zwei Bildungsstufen moderne naturwissenschaftliche und IT-labors haben. Dazu kommen noch zwei Bibliotheken, eine deutsche (die Leseinsel) und eine arabische. Letztere is generell für alle Fächer.